Home / Ernährung / Kochrezepte / Toskanischer Brotsalat mit Orangenfilets und Melanzani

Filter:

Reflux
Diabetes
Bluthochdruck
Kalorienreduziert

Toskanischer Brotsalat mit Orangenfilets und Melanzani

Zutaten

5 g
100 g
1
20 g
1
2
1
300 g
5 g
10 g
50 g
-
-
-
-
Laszlos Gulaschgewürz
Rispentomaten
Knoblauchzehe
Senf
Melanzani
Orangen
Rote Zwiebel
Aufbackbaguette
Italian Allrounder Gewürz
Frischer Basilikum
Blanchierte Mandeln
Essig
Olivenöl
Schwarzer Pfeffer
Salz

Zubereitung

Melanzani vorbereiten
Ofen auf 220 °C Umluft vorheizen. Melanzani in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Eine halbe Orange auspressen. Knoblauch schälen und fein hacken. Beides mit Gulaschgewürz, Salz, Pfeffer und 1 EL Öl vermengen, Melanzani damit einreiben.

Salat vorbereiten
Tomaten in mundgerechte Würfel schneiden. Basilikum grob hacken. Zwiebel schälen, in feine Streifen schneiden. Orangen filetieren. Dafür mit einem scharfen Messer die Schale und weiße Haut rundherum wegschneiden. Mit dem Messer die einzelnen Filets zwischen den Fruchtwänden herausschneiden. In 1-2 cm große Stücke schneiden.

Melanzani anbraten
1 Baguette in ca. 3 cm große, mundgerechte Stücke brechen oder schneiden, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben, ca. 2 EL Öl darüber träufeln und im Ofen ca. 6 Min. rösten bis es goldbraun und knusprig ist. Das andere Baguette wird nicht mehr verwendet.

Brot rösten
Inzwischen eine Grillpfanne auf mittlere Stufe erhitzen, Melanzani ca. 8-10 Min. gar braten oder grillen, dabei regelmäßig wenden. Währenddessen kleine Pfanne erhitzen und Mandeln ohne Fett bei mittlerer Hitze goldbraun rösten. Vorsicht, sie verbrennen rasch. Mandeln grob hacken und beiseitestellen.

Dressing zubereiten
Italian Allrounder, Senf, 2 EL Essig mit 3 EL Wasser und 2 EL Olivenöl verrühren, kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Salat mischen
Tomaten, Orangenstücke, Zwiebeln und Basilikum mit Brot und Dressing vermengen, dabei die Tomaten mit der Hand zerdrücken, um etwas Saft auszupressen, evtl. nochmals nachschmecken. Alles gut vermengen, auf einen Teller geben und die Melanzani sowie die Mandeln darauf anrichten.

AGB | Impressum | Datenschutz | Cookie Richtlinien