Home / Ernährung / Tipps / Ihr Weg zum Sollgewicht

Ihr Weg zum Sollgewicht

Natürlich essen wir nicht jeden Tag das Gleiche und nicht jedem schmeckt jedes Gericht gleich gut. Dennoch gibt es ein paar Faustregeln für den Essalltag. Vor wenigen Jahren veröffentlichte die Harvard School of Public Health deshalb ihren „gesunden Essteller“. Dieser symbolisiert nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen die optimale Nahrungs-aufteilung eines Tages.

Warum soll ich abnehmen?
Wer ans Abnehmen denkt, hat zuerst nur negative Bilder von Verzicht, sozialer Isolation und Frusterlebnissen im Kopf. Doch keine Angst, wer seinen überschüssigen Kilos mit Geduld und Konsequenz die Stirn bietet, braucht weder große Entbehrungen noch Ausrutscher zu fürchten. Die beste Motivation besteht darin, sich die positiven Folgen des Abnehmens vor Augen zu führen.

  • Lipidwerte (Cholesterin, Triglyceride) bessern sich
  • Erhöhter Blutzucker und Blutdruck sinken
  • Risiko für Atherosklerose nimmt ab
  • Schlaf wird erholsamer
  • Gelenke und Wirbelsäule werden entlastet – Bewegung macht wieder mehr Freude
  • Etwaige Magen- und Darmprobleme verschwinden
  • Leistungs- und Erholungsfähigkeit bessern sich – Stress wird leichter toleriert
  • Atmung/Sauerstoffaufnahme läuft effizienter – Konzentrationsfähigkeit wird größer, Müdigkeit seltener
  • Körpersilhouette wird straffer, geformter und attraktiver
  • Selbstwertgefühl und Stimmung steigen – man fühlt sich rundum wohler und zufriedene
AGB | Impressum | Datenschutz | Cookie Richtlinien